BRANDSCHUTZ

Im BRANDSCHUTZKONZEPT werden sowohl die Belange des Vorbeugenden als auch die des Abwehrenden Brandschutzes gewürdigt und beschrieben. Bauliche Brandschutzmaßnahmen dienen dazu, das Brandrisiko und seine Auswirkungen auf ein akzeptiertes Niveau zu reduzieren. Anlagentechnsiche Brandschutzmaßnahmen und organisatorische Vorgaben sind Bestandteile des Konzepts.

Als Fachplaner für den vorbeugenden Brandschutz hhpberlin zertifiziert erstellen wir  für Ihr Bauvorhaben das Brandschutzkonzept. Wir sind befähigt Brandschutzkonzepte für alle Gebäudeklassen sowie sämtliche Sonderbauten zu erstellen. Wir begleitend zudem Ihr Vorhaben während der Bauphase auf Wunsch mit prinzipiell strichprobenartigen Überprüfungen.

Wir arbeiten mittlerweile im Brandschutz vermehrt im Auftrage oder auf Empfehlung anderer Architekturbüros in guter Zusammenarbeit an deren Projekten.

Beispiele einiger Bauwerke, die wir in der Vergangenheit erfolgreich im Brandschutz begleitet haben.

PLANUNG  I BERATUNG I NACHWEIS

  • Parkallee 227, Neubau einer Villa mit 7 Wohnungen und Tiefgarage
  • Leher Heerstraße 157, Neubau Mehrfamilienhaus mit 8 Wohnungen
  • Schwachhauser Heerstraße 268, Neubau Mehrfamilienhaus mit 13 Wohnungen und Tiefgarage
  • Hemmstraße 295, Neubau einer Flüchtlingsunterkunft
  • Huchtinger Heerstr. 194 (ehemals Hotel Landgraf), Umbau in eine Flüchtlingsunterkunft
  • Use Akschen 81, Umbau eines Betriebsgebäudes zu einer Flüchtlingsunterkunft der
  • Neubau Rockwinkler Landstraße, Hotel der Gebäudeklasse 3, Sonderbau Beherbergungsstätte
  • Langenstraße 68, Organisation der Abnahmen und Mängelbeseitigung eines Hochhauses mit Wohnungen, Büros,  Gaststätte `Bolero` und einer Tiefgarage. Anforderungen an das Sicherheitstreppenhaus mit einer Druckbelüftungsanlage, Sprinkleranlagen in der Tiefgarage etc.
  • Obernstraße 39-43, Umbau eines Ladengeschäfts für Gerry Weber der
  • Getreidestraße 9, Aufstockung eines Industriegebäudes etc
  • Danziger Str. 2 A, Neubau einer Wohnanlage mit 16 Wohneinheiten
  • Langemarckstr. 144, Neubau einer Wohnanlage mit 14 Wohneinheiten und Gewerbe im EG
  • Schlachte 22, Umbau und Aufstockung im Bestand
  • Faulenstr. 44, Umbau Büros in Wohnungen
  • Elbstr. 22, BHV, Umbau in eine Spielhalle
  • Ostertorsteinweg 1-2, Erweiterung einer Gaststätte
  • Wiegandstr. 27, BHV, Umbau des Àlten Kraftwerks` in eine Gaststätte
  • Auf dem Peterswerder 29, Erweiterung einer Gaststätte
  • Posenerstr. 35, Umbau zu einem 4-Fam.-Haus
  • etc…..

Stempel Brandschutz-klein